News & Events

Workshop “Securing V2X Communication” auf der embedded world 2018 – Jetzt anmelden!

Embedded World 2018 Workshop
28.02.2018 -
28.02.2018

Im Rahmen des Konferenzprogramms der embedded world 2018 lädt ESCRYPT zum exklusiven Workshop „Securing V2X Communication in Connected Vehicles”. In Class 06, am 28. Februar von 8:45 bis 17:45 Uhr, beleuchten Experten aus Deutschland, den USA, Kanada und Frankreich die Leitplanken eines sicheren Datenaustauschs zwischen vernetzten Fahrzeugen und Verkehrsinfrastruktur.

 

  • Jason M. Conley, Executive Director von OmniAir Consortium, informiert über Testing und Zertifizierung im V2X-Umfeld. Omni Air Consortium ist Betreiber des weltweit ersten V2X-Zertifizierungsprogramms und arbeitet in diesem Bereich mit dem U.S.-Verkehrsministerium zusammen.
  • Brigitte Lonc von Renault in Frankreich erläutert, welche Standards es bei der Implementierung von V2X-Security zu berücksichtigen gilt
  • Brian Romansky von ESCRYPT Kanada zeigt, wie sich Authentifizierung und Datenschutz per Security Credential Management System (SCMS) intelligent verknüpfen lassen.
  • Arman Aygen von den renommierten Underwriters Laboratories macht sich auf den Weg von Nizza nach Nürnberg, um Prüfverfahren für sichere V2X-Kommunikation vorzustellen.
  • Weitere Themen: Einführung in die V2X-Kommunikation und Embedded Security, technologische Herausforderungen, Harmonisierung der V2X-Security unter Berücksichtigung europäischer und nordamerikanischer Anforderungen, V2X-Security aus Sicht eines Hardwarelieferanten.

Freuen Sie sich auf erkenntnisreiche Vorträge und auf anregende Diskussionen mit Referenten und Kollegen. Ein Pflichttermin für jeden, der sich mit vernetzter Mobilität beschäftigt. Sichern Sie sich Ihren Platz im Klassenraum und melden Sie sich gleich an.

Zur Workshop-Anmeldung

 

Language:
ISO 9001-2008 Home