• Connected Industry

    Vernetzte Produktion

    Vollautomatische Produktion, kontinuierlicher Datenaustausch und intelligente Logistik – Industrie 4.0 eröffnet Automobilherstellern faszinierende Möglichkeiten. Neben zahlreichen Vorteilen birgt die vernetzte Industrie allerdings auch hohe Risiken, die verschärfte Schutzmaßnahmen gegen Cyberattacken erfordern.

Sicherheit ist ein Muss

Mit der Digitalisierung der Fertigungsprozesse im Automobilsektor wächst der Kommunikationsumfang von Gerät zu Gerät und zwischen Gerät und Cloud. Damit bieten sich Hackern neue Angriffsvektoren und eine größere Angriffsfläche, nämlich die dahinterliegenden IT-Infrastrukturen und Software-Systeme. Angreifer könnten beispielsweise bereits während der Fertigung der Fahrzeugsteuergeräte Zugriff auf Fahrzeugdaten oder kryptografische Schlüssel erlangen. Oder Cyberangriffe pflanzen sich auf ans Fahrzeug angebundene Backend-Systeme und Mobility-Services fort.

Die digitalen Infrastrukturen müssen vor Fälschung, Diebstahl und Manipulation geschützt werden, um so die Sicherheit der jeweiligen Geschäftsmodelle zu gewährleisten.

 

connected industry

 

Schutz für die vernetzte Produktion

Automotive Security setzt bereits bei den vernetzten Produktionsprozessen in der Automobilindustrie an.

Zum einen gilt es, die Produktion selbst vor unautorisiertem Zugriff zu schützen. Zum anderen muss beispielsweise für die Fertigung der Fahrzeugsteuergeräte vom Autohersteller bereitgestelltes Schlüsselmaterial bedarfsgerecht an die Produktionsstandorte verteilt, dort auf Production Key Servern bevorratet und während des Fertigungsprozesses in die Steuergeräte eingebracht werden. Erst ein solches Verfahren macht die Steuergeräte fit für den späteren gesicherten Datenaustausch im Fahrzeug.

ESCRYPTs Lösung für sichere M2M-Kommunikation

Die Key Management Solution von ESCRYPT bietet einen voll automatisierten Prozess, der eine sichere Gerätekommunikation ermöglicht. Sie basiert auf einem bewährten Verwaltungssystem kryptografischer Schlüssel, das perfekt auf eingebettete Systeme und entsprechende Geräte-Software für Identitätsmanagement und Kommunikationssicherheit zugeschnitten ist.

Language:
ISO 9001:2015 Home