• PROOF_Header

    Cybersecurity-Management-Systeme mit PROOF

    Konformes Cybersecurity-Management ist für Manager der Automobilindustrie zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor geworden. Die kommende UN-Regulierung der UNECE WP.29 zu Cybersicherheit und die Norm ISO/SAE 21434 schreiben die Fahrzeugsicherheit bei Typzulassung und für den gesamten Lebenszyklus eines Fahrzeuges vor.

Die potenziellen Schäden und wirtschaftlichen Auswirkungen von Cyberrisiken waren in der Automobilindustrie noch nie so hoch wie heute. Mit der Einführung von automatisiertem Fahren und vernetzten Fahrzeugen muss die Cybersicherheit kontinuierlich definiert, überwacht und verbessert werden. Die in naher Zukunft verpflichtende Regulierung macht es für OEMs und Zulieferer entscheidend, im ersten Anlauf und mit höchstmöglicher Effizienz angemessene Sicherheits-Management-Systeme einzurichten.

Das Product Security Organization Framework (PROOF) von ESCRYPT bietet eine bewährte Methode zur Optimierung der Cybersicherheitseffizienz.

Ihre Vorteile bei PROOF:

  • Profitieren Sie von globalen Erkenntnissen und Benchmarks, die auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Bereich der Entwicklung und Überprüfung von Automotive Security Engineering basieren
  • Unser ganzheitliches, umfassendes Know-How im Bereich der Automotive und Enterprise Security macht uns zu einem idealen Partner, um Ihr CSMS rechtzeitig und mit bestmöglicher Effizienz einzuführen
  • Unser bewährter Ansatz führt Sie zuverlässig von der ersten Bestandsaufnahme über die Umsetzung bis zur Inbetriebnahme Ihres CSMS

 

updates

Mit PROOF die Cybersecurity-Herausforderungen meistern             

In Kooperation mit der Unternehmensberatung KPMG hat ESCRYPT das Product Security Organization Framework entwickelt, das die Entwicklungen für Cybersicherheit im Automobilbereich in fünf Domänen erfasst: Cybersicherheitsmanagement, Risikomanagement, Konzept & Entwicklung, Produktion & Betrieb und Ökosystem.

Diese Domänen und ihre Unterdomänen und Aktivitäten bieten einen strukturierten, rückverfolgbaren Ansatz zur Erreichung der Cybersicherheit gemäß den gesetzlichen und standardmäßigen Anforderungen.

Auf die eigenen Stärken bauen

Angesichts der durch die Digitalisierung verursachten Herausforderungen werden die Hersteller und Zulieferer, die ihre eigenen Stärken identifizieren und am besten nutzen, am schnellsten konforme Cybersicherheits-Management-Systeme (CSMS) einrichten und große Return on Investment erzielen.

Der Grundsatz, das Rad nicht neu zu erfinden und die Cybersicherheitseffizienz zu optimieren, ist wesentlicher Bestandteil von PROOF: Benchmarks und auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmte CSMS-Roadmaps erhöhen die Transparenz über potentielle Lücken und verborgene Stärken und ermöglichen einen passgenauen Cybersicherheitsansatz.

Sehen Sie sich jetzt die Webinar-Aufzeichnung zum Thema "Wie Sie die CSMS-Zertifizierung erreichen und eine Typgenehmigung erhalten" an.

Whitepaper lesen

8-Schritt-PROOF-Implementierungs-Roadmap

Um den optimalen Security-Ansatz zu finden und gemäß der eigenen Unternehmensstrategie und Produkt-Roadmap ganzheitlich zu handeln, betrachtet unsere bewährte Methodik zur Einführung eines Cybersecurity-Management-Systems die Organisation und das Produkt gleichermaßen und folgt acht Schritten. Begonnen wird hier stets mit einer Bestandsaufnahme, die die Voraussetzungen für die Umsetzung eines CSMS ermittelt. Hierbei wird jedoch nicht nur der Handlungsbedarf untersucht, sondern auch bestehende Potentiale identifiziert um auf ihnen aufzubauen. Ist der Zustand aller relevanten Themen, die die Cybersicherheit betreffen klar, wird die beste Vorgehensweise festgelegt. Kontaktieren Sie uns um herauszufinden, wie ein CSMS in Ihrer Organisation optimal eingeführt werden kann.

 

Kooperation von ESCRYPT & KPMG

Als eine der weltweit führenden Unternehmensberatungen bringt die KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft besondere Kompetenz in der Entwicklung von Informationssicherheits-Managementsystemen einschließlich Analyse, Planung, Konzeption, Umsetzung und Überwachung mit. ESCRYPT verfügt über das nötige Spezialwissen im Bereich Automotive Security und ein umfassendes Portfolio an Beratung, Softwarelösungen und Dienstleistungen zur Absicherung von Fahrzeugen und Flotten. Gemeinsam bieten ESCRYPT und die KPMG AG mit dem Product Security Organization Framework ein umfassendes Instrumentarium, das OEMs und Zulieferer dabei unterstützt, die künftigen Cybersicherheits-Anforderungen effizient umzusetzen.
Language:
ISO 9001:2015 Home