News & Events

Bosch ConnectedWorld: IT-Security für die vernetzte Mobilität

BCW 2019
15.05.2019 -
16.05.2019

Am 15. und 16. Mai ist die STATION-Berlin ein Hotspot für jeden, der sich mit der Entwicklung vernetzter Produkte und Lösungen im Internet der Dinge befasst. Die Bosch ConnectedWorld 2019 bietet über zwei Tage spannende Vorträge und sehenswerte Exponate rund ums IoT, Hackathons und Raum zu persönlichem Gedankenaustausch. ESCRYPT zeigt dort, wie Automotive Cyber Security vernetzte Fahrzeugflotten schützt und dabei ein sicheres Produktionsumfeld sowie angebundene Backend und Mobility Services einbezieht.

Per Augmented Reality nimmt ESCRYPT die Ausstellungsbesucher auf der Bosch ConnectedWorld mit auf eine Reise durchs gesamte Automotive Security-Ökosystem. Mittels iPad lässt sich anschaulich erleben, wie automobile IT-Sicherheit bereits in der Fahrzeugentwicklung und -fertigung implementiert und über den gesamten Fahrzeuglebenszyklus hinweg konsolidiert wird. ESCRYPT bietet integrierte Lösungen für die vernetzte Mobilität, die verhindern, dass Angreifer bereits während der Produktion Zugriff auf Fahrzeugdaten oder kryptografische Schlüssel erlangen und das Fahrzeug auf der Straße über eingebettete Sicherheitskomponenten und ein Security-Backend jederzeit geschützt bleibt.

Besuchen Sie ESCRYPT auf dem Stand von Bosch Connected Mobility Solutions. Ihr Ticket zur Bosch ConnectedWorld 2019 in Berlin bekommen Sie hier.

Language:
ISO 9001:2015 Home