News & Events

ESCRYPT bei der Bosch Connected World 2017

Bosch Connected World 2017
15.03.2017 -
16.03.2017

Design, Entwicklung, Produktion, Betrieb… Alle Etappen im Lebenszyklus eines Produkts müssen durch effektive Schutzmaßnahmen begleitet werden.  

Bleibt auch nur eine Etappe ungesichert, ist die Sicherheit des gesamten Produkts gefährdet. Ein ganzheitliches Sicherheitskonzept ist von elementarer Bedeutung. Doch welche Anforderungen müssen Sicherheitskonzepte für eingebettete Geräte im Internet of Things erfüllen? Und kann seine Verlässlichkeit sichergestellt werden? Bei der Boch Connected World, die am 15. und 16. März in Berlin stattfindet, widmet sich ESCRYPTs Product Manager Jan Holle in seinem Vortrag „Holistic IoT Security – Recommendations and Best Practices” der Beantwortung dieser Fragen.

Darüber hinaus stellen ETAS und ESCRYPT auf einem gemeinsamen Stand die Solutions für sichere Firmware-Updates Over-the-Air und das Intrusion Detection System von ESCRYPT vor.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Language:
ISO 9001-2008 Home