News & Events

ESCRYPT begleitet IT-Security-Gründungsinkubator der Ruhr Universität Bochum

Cube 5 Eroeffnung

„Creating Security“ lautet der Leitspruch der neue Gründungsinitiative Cube 5. Mit der gezielten Förderung von Ausgründungen und Start-ups wollen Ruhr-Universität und Bundesforschungsministerium die herausragende Stellung des IT-Sicherheitsstandorts Bochum weiter festigen. ESCRYPT unterstützt den Gründungsinkubator mit geeigneter Projektfläche und fachlicher Fürsorge.

Der offizielle Startschuss für Cube 5 fiel auf der Eröffnungsveranstaltung am 9. Mai in den Räumen des ESCRYPT-Headquarters in Bochum vor hochkarätigem Publikum aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Gründungsinkubator Cube 5 ist ein Projekt des Horst-Görtz-Instituts für IT-Sicherheit (HGI) der Ruhr Universität Bochum. Gefördert wird die Initiative vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

In der jüngeren Vergangenheit ist rund um Bochum ein in Europa einzigartiges IT-Security-Ökosystem aus Forschung, Wirtschaft und Start-ups entstanden. ESCRYPT ist fester Bestandteil dieses Ökosystems. Selbst im Jahr 2004 als Ausgründung des Horst-Görtz-Instituts an den Start gegangen, ist das Unternehmen der Ruhr Universität innig verbunden. ESCRYPT beteiligt sich an Forschungsprojekten, bietet Studierenden Praktika, Wirkungsfelder für ihre Abschlussarbeiten und nicht zuletzt attraktive berufliche Perspektiven. Dass ESCRYPT nun auch den Gründungsinkubator für IT-Sicherheit tatkräftig begleitet, ist da nur folgerichtig.

Im neuen Gründungsinkubator werden Cyber Security Start-ups während der ersten Phase ihres Lebenszyklus umfassend unterstützt. Ziel ist es, technische Ideen zur Marktreife zu entwickeln, interessierten Studierenden und Forschern die Option einer Gründung aufzuzeigen, die Erfolgsaussichten für junge IT-Security-Unternehmen zu erhöhen und deren Aufbau zu beschleunigen.

ESCRYPT stellt an seinem Hauptsitz im Herzen von Bochum die Projektfläche für Cube 5, welche als Coworking Space für die Start-ups genutzt wird. Zudem übernimmt ESCRYPT-Geschäftsführer Dr. Thomas Wollinger das Gründungsmanagement. „Ich selbst habe erlebt, wie segensreich die Beratung und Unterstützung von erfahrenen Unternehmern und Branchenexperten ist“, erklärt Thomas Wollinger. „Von der Unterstützung, die wir einst erfahren haben, möchte ich gerne etwas zurückgeben.“

Mehr Informationen zum Gründungsinkubator Cube 5 unter https://hgi.rub.de/cube5/

Language:
ISO 9001:2015 Home