Automotive Ethernet Congress

Automotive Ethernet Congress 2022: Security und Safety in zonalen E/E-Architekturen

Am 01. und 02. Juni 2022 findet in München der Automotive Ethernet Congress statt. Im Hilton Munich Airport kommen Kongressteilnehmer, Vortragende und Aussteller aus aller Welt zusammen, um aktuelle und künftige Einsatzmöglichkeiten von Ethernet im vernetzten Fahrzeug auszuloten.

Durch einen zonalen Ansatz erhoffen viele OEMs derzeit, die Kosten und Komplexität ihrer E/E-Architekturen zu reduzieren. Häufig wird die Einbeziehung von Cybersicherheitsaspekten dabei zunächst vernachlässigt. Welche neuen Herausforderungen stellen zonale E/E-Architekturen an Security? Welche möglichen Folgen ergeben sich daraus für die funktionale Sicherheit (Safety), und wie lässt sich diesen rechtzeitig vorbeugen? Antworten liefern ESCRYPT-Experte Dr. Siddharth Shukla und Manfred Kunz von NXP Semiconductors am ersten Kongresstag in ihrem Vortrag:

  • Mittwoch, 01.06., 15:00-15:30 Uhr, Session 3 “Security”
    Transitioning towards zonal EE-architecture by ignoring Security and Safety
    Dr. Siddharth Shukla, ESCRYPT & Manfred Kunz, NXP Semiconductors Germany

Zur Anmeldung und zum vollständigen Kogressprogramm gelangen Sie hier.

SHARE THIS

Sprache:
ISO 9001:2015