Automotive testing expo logo

Automotive Testing Expo Europe: Security Testing in der Praxis

Vom 21. bis 23. Juni kehrt die Automotive Testing Expo Europe nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause zurück nach Stuttgart. Die Fachveranstaltung versammelt alles Wissenswerte über Test-Technologien und -Dienstleistungen für die Entwicklung von Fahrzeugplattformen, -komponenten und -systemen, für ADAS, autonomes Fahren, Elektromobilität und mehr.

Automotive Security Testing ist dabei stets unverzichtbare Teildisziplin. Denn Funktionssicherheit setzt immer auch Cybersicherheit voraus. Auf dem ETAS-Stand 1506 demonstrieren die ESCRYPT-Security-Experten mit einem Penetration Test einen realen Angriff und die mögliche Manipulation eines Fahrzeugsteuergerätes.

Außerdem zeigt ETAS wie sich per Software-in-the-loop (SIL) Testing in der Cloud die Funktionssicherheit von Fahrzeugsysteme gewährleisten lässt.

Hier gelangen Sie zur kostenlosen Anmeldung für die Automotive Testing Expo Europe.

SHARE THIS

Sprache:
ISO 9001:2015