smart city solutions

eleven-x, ESCRYPT und OrbiWise erarbeiten neue integrierte, kabellose IoT-Datensicherheitslösung

eleven-x Inc., der Betreiber von Kanadas erstem und einzigem öffentlichen Küste-zu-Küste Niederspannungsnetzwerk, optimiert für das Internet der Dinge (IoT), ESCRYPT, weltführend in dem Bereich von Software- und Kommunikationssicherheit, und OrbiWise, die Entwickler von OrbiWAN™, dem führenden LoRaWAN Netzwerkserver geben die Integration von ESCRYPTs neuem KMS für LoRaWAN™ mit dem OrbiWAN™ Server auf dem Netzwerk von eleven-x bekannt. Alle Smart City- und IoT-Anwendungen, die das Netzwerk nutzen, wird dank dieser Integration ein verbesserter Datensicherheitsstandard geliefert.

Die neue Lösung geht das Problem sicherer Schlüsselverwaltung an, indem eindeutige Schlüssel für LoRaWAN™ -Geräte im ESCRYPT-KMS für das LoRaWAN™-System sicher gespeichert werden. Die sichere Handhabung von Schlüsseln durch dieses System ermöglicht es, die vollständige Sicherheit, die dem LoRaWAN™ eigen ist, zu realisieren und gleichzeitig die Kosten und das Risiko durch manuelle Schlüsselverwaltung zu eliminieren. Kunden können sich der gegenseitigen Authentifizierung von Gerät und Netzwerk sicher sein, während die Daten, die über das eleven-x-Netzwerk übermittelt werden, von dem Gerät bis zum Anwendungsserver des Kunden verschlüsselt sind und so die Anwendungsdaten des Kunden durchgängig schützen.

Die Integration verbindet das Wissen von drei weltführenden Internet of Things (IoT) Organisationen, die in Bezug auf die Datensicherheit vom Gerät zum Dashboard neue Standards setzen. ESCRYPT ist weltweit führend auf dem Gebiet der Softwaresicherheit für Kommunikationen und Konnektivität für die IoT-(Internet of Things) und die intelligente Automobilindustrie. OrbiWAN von OrbiWise ist der bevorzugte LNS von Netzwerkbetreibern weltweit, da er die modernste LoRaWAN™-Spezifikationsunterstützung bietet sowie die Flexibilität, zusätzliche Sicherheit durch Schlüsselmanagement und Serverunterstützung hinzuzufügen. Das eleven-x LoRaWAN™-Netzwerk ist für das Internet of Things optimiert und befähigt das Versprechen von Smart Cities, Gebäuden, Universitätsgeländen und Unternehmens-IoT-Anwendungen in ganz Kanada.

"Sensitivität in Bezug auf Datensicherheit und Geheimhaltung ist ein wichtiger Faktor für unsere Kunden und für IoT-Anwendungen im Allgemeinen", sagte Dan Mathers, President und CEO von eleven-x Inc. "Wir sind wirklich begeistert, mit Weltklasse-Partnern wie OrbiWise und ESCRYPT zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden beispiellose Sicherheitsstandards zu liefern."

"Wir haben uns mit eleven-x und OrbiWise zusammengetan, um das ESCRYPT-KMS zu entwickeln, um die Bedürfnisse von Modulherstellern, Serverbetreibern und Netzwerkbetreibern im LoRaWAN™ -Ökosystem zu befriedigen. Ziel war es, die besten Sicherheitspraktiken für die Kunden eines LoRaWAN™-Netzwerkes anzubieten", sagte Tony Rosati, Director of IoT Security bei ESCRYPT.

"OrbiWise schätzt die Beziehung zu unseren Partnern bei eleven-x und war begeistert über die Aussicht, ihnen dabei zu helfen, ein noch sichereres Netzwerk für ihre Expansion in ganz Kanada zu entwickeln, indem sie mit ESCRYPT zusammenarbeiten, um ihr exzellentes KMS für die LoRaWAN™-Schlüsselmanagement-Lösung mit unserem branchenführenden OrbiWAN™-LNS zu integrieren," sagte Domenico Arpaia, CEO von OrbiWise.

Das eleven-x-Netzwerk unterstützt die Nutzung von günstigen batteriebetriebenen Sensoren und ist für IoT-Anwendungen, deren Anforderungen kabellose Konnektivität umfassen, sowie mit Geräten, die lange Batterielaufzeit, keine Wartung und geringe Gesamtbetriebskosten benötigen, vorgesehen.

SHARE THIS

Language:
ISO 9001:2015 Home