eascar asia

escar Asia 2018: Zukunftsweisende Impulse für Automotive Security

Asiens Autobauer treiben Technologien zum hochautomatisierten und vernetzten Fahren mit Hochdruck voran. Damit wächst die Notwendigkeit, sowohl ihre Fahrzeugplattformen mit zusätzlichen Security-Funktionen zu versehen, als auch die eigenen Entwicklungsprozesse auf nachhaltige Automotive Security auszurichten.

Die escar Asia, vom 3. bis 4. Oktober in Tokio, Japan, verspricht hier neue Erkenntnisse und zukunftsweisende Impulse. Vertreter der Automotive Security-Branche aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft treffen sich zu einem regen Gedankenaustausch im Hotel Gajoen Tokyo. Im Vortragsprogramm erläutern hochkarätigen Referenten aus aller Welt unter anderem Fragen der Standardisierung, des Security Lifecycle-Managements oder welche IT-Sicherheitsrisiken der Einsatz von Open-Source Software mit sich bringt.

ESCRYPT ist Hauptsponsor und Mitorganisator der escar. Im Rahmen der Veranstaltung präsentiert ESCRYPT seine ganzheitliche Intrusion Detection and Prevention-Lösung (IDPS) für Fahrzeuge und Fahrzeugflotten.

Melden Sie sich jetzt hier zur escar Asia 2018 an.

Diesen Artikel weiterempfehlen

Language:
ISO 9001:2015 Home