Fuzzcon

FuzzCon Automotive Edition: Fuzzing, Machine Learning und unbequeme Wahrheiten

Am 2. Dezember 2020 von 9 bis 12 Uhr (CET) findet die FuzzCon Automotive Edition statt. Die Online-Konferenz wendet sich an Security-Ingenieure und-Experten im Automotive-Umfeld. Die Teilnahme ist kostenlos.

In seiner Management-Keynote enthüllt ESCRYPT-Geschäfstführer Dr. Thomas Wollinger den Zuhörern „5 unbequeme Wahrheit über Automotive Cybersecurity“. Daneben stehen spannende Fachvorträge zu Fuzz Testing, Secure Development und Machine Learning auf dem Programm.

Hier geht’s zur Anmeldung.

SHARE THIS

Language:
ISO 9001:2015 Home