News & Events

12. bis 13. März in München: Security-Training “Sicheres Produktdesign”

Training 2
12.03.2019 -
13.03.2019

Am 12. und 13.3.2019 in München bietet ESCRYPT ein Security-Basistraining zum Thema „Sicheres Produktdesign“ an. Über zwei Tage werden organisatorische und technische Aspekte der Produktentwicklung, Security-Anforderungen in klassischen und agilen Entwicklungsprozessen beleuchtet sowie ein grundlegendes Verständnis für Kryptografie und IT-Sicherheitsmaßnahmen vermittelt.

Das Training wendet sich an Security-, Produkt- und Projektmanager sowie an Systemingenieure, Softwareingenieure und Entwickler. Der Kurs vermittelt Grundlagen der IT-Security und behandelt alle im Zusammenhang mit der Produktentwicklung relevanten Security-Themen:

  • Einführung in die IT-Security
  • Sichere Software Entwicklung für den gesamten Produktlebenszyklus
  • Kryptografische Tools, Algorithmen und Protokolle
  • Authentifikation und Autorisierung
  • Security Prinzipien
  • Secure Coding / Grundlagen der Risikoanalyse

Hier geht‘s zu mehr Informationen über das Security-Training und zur Anmeldung.

Language:
ISO 9001:2015 Home