VDI Automotive Security 2019

VDI-Fachtagung „Automotive Security”: Security-Funktionen in AUTOSAR

Am 22. und 23. Oktober findet im Novotel Berlin am Tiergarten die VDI-Fachtagung „Automotive Security 2019“ statt. Experten aus der Automobilbranche diskutieren dort, wie sich IT-Sicherheit und Datenschutz im Zeitalter vernetzter Fahrzeuge dauerhaft gewährleisten lassen.

In seinem Vortrag „AUTOSAR Security – A holistic approach“ liefert Dr. Michael Schneider einen Überblick über die verschiedenen Security-Funktionen in AUTOSAR Classic und Adaptive. Der ESCRYPT-Projektmanager erläutert außerdem, welche Security-Instrumente künftig auf der AUTOSAR-Plattform, aber auch darüber hinaus im Sinne ganzheitlicher Security erforderlich sind. Der Vortrag findet statt am Dienstag, dem 22.10. um 10.30 Uhr.

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung.

SHARE THIS

Language:
ISO 9001:2015 Home