Safety trifft Security – escar Asia 2016

escar Asien

ESCRYPT hat sein Fuzz-Testing-Modul in ETAS‘ LABCAR HiL Testsystem integriert. Damit lassen sich jetzt neben den bewährten Safety-Tests auch Securitytests in Form von CAN bus fuzzing durchführen.
Bei der escar Asia, die vom 28. bis 29. September in Tokio, Japan, stattfindet, wird auf dem Stand von ETAS und ESCRYPT ein Demonstrator dieser spannenden Symbiose vorgestellt. Darüber hinaus stellt die japanische Regierung bei der Veranstaltung den japanischen Ansatz für Automobilsicherheit vor und die Themen Fahrzeug-Hacking und Security-Tests an Fahrzeugen werden beleuchtet.

Subscribe to ETAS