Security Testing Strategy

Entwickeln Sie eine Strategie, wie Sie Security-Tests für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte angehen. Beginnend mit einer Einführung in das Thema, bewerten wir Ihren aktuellen Status Quo des Security-Testings, identifizieren die Lücken und entwickeln eine Test-Strategie für die Zukunft.

 

1 Tag

Coaching
Teilnehmer
  • Produktmanager, Projektmanager, Testmanager und Security Manager, die ein solides Verständnis über Security-Testing-Methoden und deren Anwendung im gesamten Entwicklungslebenszyklus aufbauen müssen.
Ziele des Trainings
  • Lernen Sie Motivation, Herausforderungen und Grenzen von Security-Tests kennen
  • Erfahren Sie, wie Security-Tests im Lebenszyklus der Produktentwicklung angemessen berücksichtigt werden können (z.B. Testaktivitäten in den verschiedenen Phasen des Lebenszyklus)
  • Erhalten Sie einen Überblick über verschiedene Testmethoden und verstehen Sie, wie sich diese voneinander unterscheiden
  • Lernen Sie die Grundprinzipien von Security-Tests kennen und verstehen
  • Begreifen Sie, "was" in welchem Testaufbau bei den Sicherheitstests ins Visier genommen werden soll (z.B. Systeme, Geräte, Komponenten, Schnittstellen)
  • Erfahren Sie, wie mit identifizierten Schwachstellen umzugehen ist und welche Abhilfemöglichkeiten es gibt
  • Verstehen Sie die Anforderungen an Security-Tests aus den wichtigsten Normen und Vorschriften
  • Analysieren Sie gemeinsam mit dem Trainer den aktuellen Status Quo in Ihrem Unternehmen
  • Gleichen Sie den Status Quo mit den Best Practices und anderen Anforderungen ab
  • Entwickeln Sie ein Zielbild für die Zukunft und defninieren Sie die nächsten Schritte
Anforderungen
  • Technisches Verständnis für Systeme, Produkte und die System-/Produktentwicklung
  • Grundlegendes Verständnis für IT-Sicherheit ist hilfreich
  • Falls vorhanden, ein Überblick über die Security-Test-Strategie des eigenen Unternehmens
Dauer
  • 1 Tag
Language:
ISO 9001:2015 Home