Webinar-Recording

Die Auswirkungen von SUMS auf OEMs und Zulieferer

So bereiten Sie sich auf UN-R 156 und ISO 24089 vor

Recording
Streamed on
10 Jun 2021
English
45 Minuten
Dipl.-Ing. Thomas Stimm, Security Engineer, Dr. Moritz Minzlaff, Senior Manager Security Consulting

Bald wird die Typgenehmigung von Neufahrzeugen ein zertifiziertes Software Update Management System (SUMS) erfordern. Jedes typgenehmigungsrelevante Update wird zukünftig nur noch nach Registrierung und Genehmigung durch die Behörden erlaubt sein. SUMS unterstützt dabei zu erkennen, welche Updates zulassungsrelevant sind. OEMs und Zulieferer müssen organisatorische Prozesse und Verfahren implementieren, um die Regulierung für die Auslieferung von Software-Updates einzuhalten.

In dieser Webinaraufzeichnung stellen wir Ihnen vor, welche Prozesse umgesetzt und welche Anforderungen erfüllt werden müssen, um zukünftig eine Typgenehmigung zu erhalten und um Software Updates von Fahrzeugen im Feld zu ermöglichen.

Webinar

Kurze Einführung in die UNECE-Regulation 156
Management und Bereitstellung von Software Updates
Updates Over-the-Air (OTA)
Software Update Engineering – ISO 24089
Acht-Schritte-Ansatz zum Aufbau eines zertifizierbaren Managementsystems

SHARE THIS

Language:
ISO 9001:2015 Home